BMW E28 von 1984 bis 1987 - in Bildern

Dieser späte Shadowline BMW E28 zeichnet sich durch seine schwarze Farbe, weiße Zierstreifen und Alpina-Felgen aus.

Dieser unauffällige blaue BMW E28 wurde 2008 aufgenommen, als E28 am Straßenrand noch üblich waren.

 
 

Da sich der BMW E28 M5 (in Deutschland) nur leicht von den normalen E28 unterschied, ist es auch leicht, sich einen BMW E28 in M5-Optik zu bauen, wie hier geschehen.

 
 
 

Dunkelblau ist eine unspektakuläre Farbe, die dem E28 aber gut steht. Dieser E28 verwirrt mit einem "528es" Emblem am Heck, so ein Modell hat es allerdings nie gegeben. 528e mit der Optik gab es in Japan, allerdings dann rechtsgelenkt, oder in den USA, aber dann mit US-Stoßstangen/-Scheinwerfer.

 
 
 

Hier ist ein E28 in Dunkelbraun-Metallic, leicht tiefergelegt mit etwas größeren Felgen zu sehen.

 
 
 

Das folgende Fahrzeug ähnelt dem blauen E28 weiter oben auf der Seite. Der Einfach-Auspuff spricht dafür, dass es entweder ein 518i, 520i oder 525e ist.

 
 

Ein weißer BMW E28 aufgenommen in der bayrischen Landeshauptstadt.

 
 

Als sportliches Auto ist der BMW E28 ein beliebtes Objekt für die Tunerfraktion. Dieser wurde teilweise mit der Verspoilerung des M535i versehen, dazu wurde der Motor gegen den 4Ventiler aus dem BMW E28 M5 getauscht.

 

Während manche versuchen, möglichst große Motoren in den E28 unterzubringen, wurde hier versucht, möglichst große Felgen unter die Karosse zu stecken. Es ist offensichtlich gelungen.

 

Auch hier sind die Felgen ausgesprochen groß, dafür im deutlich moderneren Look.

 
 
 

Dieses Fahrzeug bekam auch neue, große Felgen, dafür mit einer komplett spoilerfreien Karosserie.

 

Ein Shadowline BMW E28 mit Felgen deren Felgenstern in schwarz lackiert wurde.

 
 

© 2017-2019 - ⊖ Kai Gruszczynski - Impressum - Datenschutz